Aktuelles

21.08.2018   Über 700 Feuerwehrleute aus dem Kreis treffen sich
38. Kreisfeuerwehrverbandstag in Halle-Hörste

Am Samstag war ich zusammen mit über 700 Feuerwehrleuten aus dem ganzen Kreisgebiet auf dem 38. Kreisfeuerwehrverbandstag in Halle-Hörste. In vielen Reden wurde die unverzichtbare Arbeit der Feuerwehr für die Gesellschaft hervorgehoben und den Feuerwehrle...

21.08.2018    CDU-Ortsverband Greffen
Ortsrundgang mit Landtagsabgeordnetem Raphael Tigges
Viele örtliche Schwerpunktthemen und Baumaßnahmen standen auf dem Programm des Ortsrundgangs der Greffener CDU mit dem Landtagsabgeordneten Raphael Tigges.

Die Greffener CDU hat einen öffentlichen Ortsrundgang veranstaltet, bei dem vor allem aktuelle Bauprojekte besprochen und besichtigt wurden. Beim Ortsrundgang mit dabei war der heimische Landtagsabgeordnete Raphael Tigges. Treffpunkt war der Kirchplatz, wo zunä...

17.08.2018
Heimatförderung der Landesregierung startet - Auch Städte und Gemeinden im Kreis Gütersloh können davon profitieren

Die Landesregierung hat das Förderprogramm „Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet“ mit den fünf Elementen Heimat-Scheck, Heimat-Preis, Heimat-Werkstatt, Heimat-Fonds und Heimat-Zeugnis auf den Weg gebracht. ...

13.08.2018   Bielefelder Straße (L 806)
Ortsdurchfahrt Marienfeld kann 2019 saniert werden

Gute Nachrichten gibt es für die sanierungsbedürftige Ortsdurchfahrt der Landesstraße 806 in Marienfeld. Sowohl in einem Schreiben von Verkehrsminister Hendrik Wüst aus Düsseldorf als auch vom Landesbetrieb Straßenbau NRW wird in Aussicht...

07.08.2018
Laurentius-Kirmes in Clarholz

Drei schöne Tage Laurentius-Kirmes in Clarholz: Bestes Wetter, das ganze Dorf auf den Beinen. Ich durfte am Samstag im Rahmen der Eröffnung eine Ehrenrunde in der Raupe gemeinsam mit der stellvertretenden Bürgermeisterin Hildegard Haggeney und dem Clarhol...

13.07.2018
Newsletter Raphael Tigges Nr. 7 - Juli 2018

Hier berichte ich aus der aktuellen Plenarwoche sowie von den sonstigen Highlights der letzten 4 Wochen.

06.07.2018   Jugendlandtag 2018
Lioba Lambers in der Rolle des Abgeordneten Tigges

Vom 28. bis zum 30. Juni tagte in Düsseldorf der neunte Jugend-Landtag von Nordrhein-Westfalen. In der Zeit wurden die Plätze der 199 Abgeordneten von Jugendlichen aus ganz NRW im Alter von 16 bis 20 Jahren besetzt. Lioba Lambers nahm in diesem Jahr auf dem Si...

06.07.2018   Ministerin Ina Scharrenbach zu Gast
25 Jahre Historisches Museum Steinhagen

Am vergangenen Sonntag hat das Historische Museum Steinhagen seinen 25 Geburtstag gefeiert. Unter den 130 Gästen war auch NRW-Heimatministerin Ina Scharrenbach. Sie lobte die Liebe, den Mut und die Kreativität, mit denen in Steinhagen Heimat gepflegt wird.

04.07.2018   Seit dem 01. Juli können sich Gründerinnen und Gründer für das Gründerstipendium.NRW bewerben.
Gründer aufgepasst! NRW-Koalition bringt das Gründerstipendium.NRW an den Start

Nach Förderzusage stehen ihnen bis zu 12 Monate 1.000 Euro monatlich zur Verfügung, um ihre innovativen Ideen mit finanzieller Unterstützung weiterentwickeln zu können. Somit ist ein wichtiger Hinderungsgrund von Neugründungen und Start-Ups aus ...

04.07.2018   Unter anderem soll der Steuerfreibetrag für Übungsleiterpauschalen steigen.
Steuerliche Entlastungen für ehrenamtliches Engagement

Die örtlichen Landtagsabgeordneten André Kuper und Raphael Tigges begrüßen den Vorschlag für eine Bundesrats-Initiative für steuerliche Entlastungen für ehrenamtliches Engagement:

29.06.2018   Über 350.000 € gehen nach Bielefeld
NRW-Koalition erhöht die Förderung der Freien Darstellenden Künste auf 12,5 Millionen Euro

Die Landesregierung stockt die Fördermittel für die Freien Darstellenden Künste in hohem Maße auf. Bis 2020 soll die jährliche Förderung von derzeit acht Millionen auf dann 12,5 Millionen Euro erhöht werden. Bereits in diesem Jahr sol...

22.06.2018   Gymnasiasten aus Steinhagen treffen Raphael Tigges
Wie kommen die Interessen aus Steinhagen in den Landtag?

Schülerinnen und Schüler der zehnten Klasse des Gymnasiums Steinhagen haben eine Fahrt zur politischen Bildung nach Düsseldorf unternommen. Die Jugendlichen mit dem Schwerpunkt Politik und Sozialwissenschaften trafen sich dort im Landtag mit dem heimische...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben