Raphael Tigges auf Arbeitsbesuch in Berlin

Arbeitskreis Familie, Kinder und Jugend der CDU-Landtagsfraktion

Der Landtagsabgeordnete Raphael Tigges war mit dem Arbeitskreis Familie, Kinder und Jugend der CDU-Landtagsfraktion zu einem Arbeitsbesuch in Berlin. Auf der Tagesordnung standen Gespräche zu jugend- und familienpolitischen Themen.

Gesprächspartner war unter anderem der stellvertretende Bezirksbürgermeister von Neukölln, Falko Liecke. Themen waren hier vor allem die Problemlagen mit den Clanstrukturen im Stadtteil. Anschließend folgten Gespräche mit Experten der CDU-Bundestagsfraktion aus dem Ressort der Jugend- und Familienpolitik. Auch ein Austausch mit dem Fraktionsvorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, dem Bundestagsabgeordneten aus dem Kreis Gütersloh, Ralph Brinkhaus, fand statt.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben